Listenhunde - Timmys Hundeschule

Direkt zum Seiteninhalt

Listenhunde

Kurse allgemein
Training für sogenannte "Kampfhunde"
Vorbereitung auf den Wesenstest

Als Besitzer eines Listenhundes (z.B. American Staffordshire Terrier oder Bullterrier) müssen Sie und Ihr Hund diverse Auflagen erfüllen. So besteht zum Beispiel ab dem Alter von sechs Monaten grundsätzlich eine Leinen- und Maulkorbpflicht, wenn Ihr Hund nicht durch den Wesenstest davon befreit wurde.

Besonders bei diesen Rassen muss auf guten Gehorsam hingearbeitet werden, wenn man von den Auflagen befreit werden möchte.

Als ausgebildete Problemhundetrainerin helfe ich Ihnen gerne dabei, die nötigen Auflagen zu erfüllen, damit auch Ihr Hund zukünftig ohne den lästigen Maulkorb und vielleicht sogar ohne Leine laufen darf.



Diese Leistungen und Preise gelten für folgende Rassen und Mixe:

American Staffordshire Terrier, Pitbull, Bullterrier, Old English Bulldog und American Bulldog. Mischlinge, die darauf hinweisen, dass eine der genannten Rassen enthalten ist, werden ebenfalls dieser Kategorie zugeordnet, falls dies nicht durch einen DNA-Test widerlegt werden kann.

Preis:
Erstberatungsgespräch (90 min): 130€ (zzgl. Fahrkosten 0,60€/km)
Einzeltraining (45 min): 65,00€ (zzgl. Fahrkosten 0,60€/km)
10-er Karte Gruppentraining (je 60 Min.): 250,00 €. Diese ist im Voraus zu bezahlen.

Wie bei allen anderen Hunderassen ist ein Einzeltraining Voraussetzung für Gruppentraining.

Zurück zum Seiteninhalt